Abgasstromregler

Contrôleur de débit d'air pour moteur pneumatique
Contrôleur de débit d'air dimensions
Kommerzielle Referenz AC170
Betriebsdruck 0.10 bars
Betriebstemperatur -10°C → + 80°C
Anschluss (ØA) G⅛
Abmessungen (B x C x D x E x F in mm) 15 x 13 x 6 x 14.5 x 2.5
Gewicht 5 g
Geeignet für Motoren “05”
Contrôleur de débit d'air dimensions
Kommerzielle Referenz  AC171
Betriebsdruck 0.10 bars
Betriebstemperatur -10°C → + 80°C
Anschluss (ØA)
Abmessungen (B x C x D x E x F in mm) 18 x 15 x 7 x 22 x 4
Gewicht  10 g
Geeignet für Motoren “07”
Contrôleur de débit d'air dimensions
Kommerzielle Referenz  AC172
Betriebsdruck 0.10 bars
Betriebstemperatur -10°C → + 80°C
Anschluss (ØA)  G⅜
Abmessungen (B x C x D x E x F in mm) 24 x 20 x 8 x 30x 6
Gewicht 30 g
Geeignet für Motoren “08”
Contrôleur de débit d'air dimensions
Kommerzielle Referenz  AC173
Betriebsdruck 0.10 bars
Betriebstemperatur -10°C → + 80°C
Anschluss (ØA)
Abmessungen (B x C x D x E x F in mm) 30 x25 x 10 x 40 x 8
Gewicht 50 g
Geeignet für Motoren “10”, “20”, “25”, “30”
Contrôleur de débit d'air dimensions
Kommerzielle Referenz  AC173
Betriebsdruck 0.10 bars
Betriebstemperatur -10°C → + 80°C
Anschluss (ØA)
Abmessungen (B x C x D x E x F in mm) 30 x25 x 10 x 40 x 8
Gewicht 50 g
Geeignet für Motoren “10”, “20”, “25”, “30”
Contrôleur de débit d'air dimensions
Kommerzielle Referenz  AC173
Betriebsdruck 0.10 bars
Betriebstemperatur -10°C → + 80°C
Anschluss (ØA)
Abmessungen (B x C x D x E x F in mm) 30 x25 x 10 x 40 x 8
Gewicht 50 g
Geeignet für Motoren “10”, “20”, “25”, “30”
Contrôleur de débit d'air dimensions
Kommerzielle Referenz  AC173
Betriebsdruck 0.10 bars
Betriebstemperatur -10°C → + 80°C
Anschluss (ØA)
Abmessungen (B x C x D x E x F in mm) 30 x25 x 10 x 40 x 8
Gewicht 50 g
Geeignet für Motoren “10”, “20”, “25”, “30”

Abgasstromregler für Druckluftmotoren

In-Line-Durchflussregler

Inline-Durchflussregler ermöglichen die Steuerung der Motorversorgung und damit der Betriebsgeschwindigkeit.
Sie sind besonders kompakt und einfach an der Motorversorgung oder an der Luftzufuhrleitung zu installieren.

Filter zur Abgasreduzierung

Auspuffminderer ermöglichen es, den Druckunterschied zwischen dem Ansaug- und dem Auspuffbereich des Motors durch Verstellen des Auspuffs zu regeln. Dadurch bleibt der Versorgungsdruck unverändert und das Anlaufmoment wird nicht reduziert, während das Drehmoment bei maximaler Leistung (im Arbeitspunkt) reduziert wird.
Kann mit gefilterter Luft oder neutralen Gasen verwendet werden, geölt oder ungeölt.
Gehäuse aus technischem Polymer, Schalldämpfer aus porösem Kunststoff.