modec motorisierte Ventilantriebe

Drehantriebe von modec sind mobile Kraftpakete, entwickelt, um die Schwerstarbeit der Bediener von Handradventilen zu erleichtern. Handradventile werden aus vielen Gründen schwergängig. So, wenn Ventile lange Zeit nicht mehr betätigt wurden. Dann altern Dichtungen, Schmiermittel trocknen ein und es bildet sich Rost.

Nur eine regelmäßige Ventilwartung sichert einen guten Betriebszustand und das frühzeitige Erkennen notwendiger Reparaturen. Hier kommen modec Drehantriebe zum EInsatz. Jeder hat einen Kopf, der eine schnelle Verbindung von Ventilantrieb zum Ventil erlaubt.  Eine Drehmomentstütze übernimmt Reaktionskräfte und die Kraftspitzen bei Blockaden oder beim Endanschlag..

Das vorstehende zeigt, warum modec Ventilantriebe eine sinnvolle Investition sind, die Zeitgewinn bringt und Bediener vor Rückenverletzungen schützt..

modec mobile ventilantriebe Katalog 3D
Die Ventilantrieb Datenblätter runterladen - klick.

Akku Ventilantriebe mit Hochleistungsbatterien arbeiten über 30 Minuten mit hoher Leistung ohne weitere Energiequelle. Benzinbetriebene Ventilantriebe sind völlig unabhängig, solange der Tank gefüllt ist. Die pneumatischen Ventilantriebe sind die kompaktesten, leichtesten und stärksten. Lieferbar auch nach ATEX II Kat.2 GDCT5. Ohne Funken, ohne Abgas, ohne Wärmeentwicklung. Und abwürgefest.

DIE MOTOR AUSWAHL
Mobile Akku Ventilantriebe

Mobile Akku Ventilantriebe

Viele Einsatzmöglichkeiten
kein Abgas mit Elektromotoren
Einfache Anwendung
max. Drehmoment 860 Nm

Torque level
Mobile Benzin Ventilantriebe

Mobile Benzin Ventilantriebe

Unbegrenzte Einsatzmöglichkeit
Ideal für Außeneinsatz
max. Drehmoment 700 Nm

Torque level
Pneumatisch Ventilantriebe

Pneumatisch Ventilantriebe

Keine Funken, kein Abgas, keine Erhitzung.
ATEX Zertifikat möglich.
Hohes Drehmoment, hohe Drehzahl
Kompakt und leicht. Überwindet Blockade
Max. Drehmoment 860 Nm

Torque level
VENTILANTRIEBSKOPF AUSSUCHEN
GERADER KOPF

GERADER KOPF

als Standard immer geliefert, passend zu allen Varianten.

WINKELKOPF

WINKELKOPF

Nur für Einsatz am Stellantrieb HL83-leicht und Standard.
Reduziert die Drehzahl um 33% und erhöht das Drehmoment entsprechend

RINGKOPF

RINGKOPF

für Ventile mit langer Spindel

Die modec Ventilantriebs-Köpfe passen auf alle Ausführungen der modec Ventilantriebe

VENTILÖFFNER AUSSUCHEN

FINGERGREIFER

FINGERGREIFER

Dieses patentierte Greifer System ist das einfachste und effektivste zur Öffnung von flachen oder nur leicht konischen Handradventilen,ohne extra vorinstallierte Adapter.

SPEICHENGREIFER

SPEICHENGREIFER

Speichengreifer klammern Handräder mit oder ohne lange Spindel schnell und zuverlässig in beiden Drehrichtungen.

STATIONÄRE GREIFER

STATIONÄRE GREIFER

Diese Greifer werden fest am Handrad befestigt.

VERLÄNGERUNGEN

VERLÄNGERUNGEN

Umfangreiches Zubehör an Adaptern und Verlängerungen

Alle Köpfe passen zu jedem Motor

DREHMOMENTSTÜTZE AUSSUCHEN
DREHMOMENTSTÜTZE

DREHMOMENTSTÜTZE

Diese wird als Standard immer mitgeliefert

DREHMOMENTSTÜTZE ZUM ANBAU AN ANHÄNGERKUPPLUNG

DREHMOMENTSTÜTZE ZUM ANBAU AN ANHÄNGERKUPPLUNG

Ideal für Betätigung tiefliegender Ventile oder für nach oben gerichtete Handräder

FUSSBELASTETE DREHMOMENTSTÜTZE BA

FUSSBELASTETE DREHMOMENTSTÜTZE BA

Durch Stehen auf der Querstange wird das Drehmoment abgefangen

STANDFUSS FÜR TIEFLIEGENDE NACH OBEN GERICHTETE VENTILE

STANDFUSS FÜR TIEFLIEGENDE NACH OBEN GERICHTETE VENTILE

Ausgelegt für Wasser Verteilungssysteme, gewährleistet der Standfuss einfache und vor allem sichere Arbeit mit einer Teleskopverlängerung.

TELESKOP ZWEIBEIN

TELESKOP ZWEIBEIN

Dieses Zweibein ist leicht, klein, einfach zu bedienen und vor allem praktisch für den Einsatz in vielen, auch schwierigen, Situationen

SONDERAUSFÜHRUNG DER DREHMOMENTSTÜTZEN

SONDERAUSFÜHRUNG DER DREHMOMENTSTÜTZEN

Die Flansche der Sonderausführungen sind nach Kundenwunsch gefertigt

Um absolute Bedienersicherheit und ein angenehmes arbeiten zu gewährleisten,
gehört zu jedem modec Ventilantrieb eine Drehmomentstütze.

OPTIONEN AUSSUCHEN
WINKELKOPF

WINKELKOPF

Der Winkelkopf RA20 ist ausgelegt für die leichte und für die Standard Baureihe HL83. Er zeichnet sich durch kompakte und leichte Bauweise aus.

DIGITALER UMDREHUNGSZÄHLER

DIGITALER UMDREHUNGSZÄHLER

Der Umdrehungszähler addiert die Drehungen in einer Richtung, subtrahiert die entgegengesetzten.

DREHMOMENTBEGRENZER

DREHMOMENTBEGRENZER

Der Drehmomentbegrenzer trennt den Motor vom Getriebe, sobald das eingestellte Moment erreicht ist.

diese Optionen müssen bei einer Bestellung festgelegt werden. Nachträglich können diese Optionen weder storniert noch in den Ventilantrieb eingebaut werden noch kann dieser geändert werden.

ZUBEHÖR AUSSUCHEN
FRL

FRL

Pneumatische mobile Ventilantriebe HL83 arbeiten mit trockener, sauberer und geölter Druckluft zuverlässig und störungsfrei.

SAT SICHERHEITSEINHEIT.

SAT SICHERHEITSEINHEIT.

Die SAT Sicherheitseinheit schützt nicht nur den Bediener sondern auch die Anlage.

ABLUFTSAMMLER UND SCHALLDÄMPFER

ABLUFTSAMMLER UND SCHALLDÄMPFER

Pneumatische Ventilantriebe müssen mit Schalldämpfern ausgerüstet werden. Zum Schutz des Motors und zur Geräuschreduktion.

TRANSPORTBEHÄLTER VT

TRANSPORTBEHÄLTER VT

Extrem robust, mit Handgriff und Rollen, sind diese Behälter für einen vollständigen, beliebigen Satz der modec Ventilantriebe ausgelegt. Sämtliche Bauteile werden im Behälter passend in stabilem Schutzschaum abgelegt.

MODEC GROSSBEHÄLTER

MODEC GROSSBEHÄLTER

Der modec Großbehälter ist ausgelegt für industriellen Dauereinsatz und nimmt sämtliche benötigten Bauteile auf.

Alle modec mobile Ventilantriebe sind lieferbar in den Ausführungen „Leicht“,  „Standard“ und „Schwer“.

MOBILE VENTILANTRIEBE - DATENBLATTER

Bedienungspersonal vor Unfällen zu schützen ist eine wichtige Aufgabe, auch um allen gesetzlichen Vorschriften zu genügen. Mobile Ventilantriebe von modec vermeiden die häufig auftretenden Rückenprobleme beim betätigen von Handradventilen nur mit Muskelkraft.

Der Einsatz von mobilen modec Stellantrieben erhöht die Produktivität durch schnelleren Arbeitsablauf. Gleichzeitig werden Arbeitsverletzungen infolge körperlicher Überlastung ausgeschlossen.

modec Ventilantriebe mit praxisgerechtem Zubehör senken Betriebskosten.

Mitarbeiter werden durch das leichtere und schnellere Arbeiten motiviert, aber auch durch den Wegfall von Rückenverletzungen, die häufig z.B. beim Handbetrieb von alten Absperrschiebern auftraten.